Geglückter Einstand in 2019er Bundes-ligasaison der Rad-Union Wangen

Am Wochenende machte sich die Wangener Equipe auf ins Erzgebirge, um an der 40. Erzgebirgsrundfahrt teilzunehmen. Der Klassiker wurde heuer auf einer 43 Kilometer langen Runde ausgetragen, auf der drei Anstiege zu bewältigen waren. Entgegen aller Wetterprognosen trocknete es pünktlich ab zum Start, als die 140 Athleten die insgesamt 170 Kilometer lange Tortur in Angriff nahmen. Neben den Routiniers Thomas Lienert und Peter Clauß gaben die Neuzugänge Linus Stari, Johannes Herrmann, Dominik Vollmer und Roland Rädler ihr Bundesliga-Debut. „Geglückter Einstand in 2019er Bundes-ligasaison der Rad-Union Wangen“ weiterlesen

Fabian Danner Dritter bei Baden-Württembergischer Meisterschaft, Roland Rädler siegt bei den Amateuren

Rennradsportler Fabian Danner hat am Sonntag im Rahmen der Baden-Württembergischen Meisterschaften erneut seine derzeit hervorragende Form bewiesen, indem er sich souverän die Bronzemedaille sicherte. Auf dem 6 Kilometer-Rundkurs, der 18 mal zu absolvieren war, musste er nur den beiden Profis Janik Steimle (Team Vorarlberg Santic) und Jan Hugger (Team Lotto – Kern Haus) den Vortritt lassen. Der enge, bergige Kurs, Temperaturen um den Gefrierpunkt und gelegentliche Schneeschauer kamen dem ehemaligen Deutschen Meister im Radcross dabei entgegen. Bereits in der ersten Runde lag ein Großteil des Starterfeldes aussichtlos zurück. „Fabian Danner Dritter bei Baden-Württembergischer Meisterschaft, Roland Rädler siegt bei den Amateuren“ weiterlesen

Malcom Otto ist Baden-Württember- gischer Vizemeister auf der Straße

Nach dem guten Heimrennen am Samstag, 28. April in Niederwangen, bei dem Malcom Otto (Radunion Wangen) in der U13 Klasse den zweiten Platz belegte, ging es für ihn gleich am Sonntag weiter nach Durchhausen bei VS-Schwenningen zum Interstuhl-Cup-Rennen. Bei sehr widrigen Wetterverhältnissen musste der U13 Fahrer aus Wangen mit den zusammen  gefassten Klassen U11/U13/U15 starten. Das hieß, dass das Rennen doch sehr schnell von den U15 Jungs angefahren wurde und Malcom Otto sich gleich in der Führungsarbeit der „Großen“ einreihte. Nach kurzer Zeit attackierte ein Fahrer der U15 Klasse und nur Malcom konnte mitfahren. „Malcom Otto ist Baden-Württember- gischer Vizemeister auf der Straße“ weiterlesen

Malcom Otto fehlen Zentimeter zum Sieg, Georg Steinhauser 2. bei der U19

Ein Bericht von Susi Weber auf SZON.de (29.04.2019)

Zum 44. Mal hat die Wangener Rad-Union am Samstag zum Vier-Länder-Schüler-Cup geladen. Auf dem sechs Kilometer langen Kurs von Niederwangen über Humbrechts, Lachen und Ettensweiler, der je nach Altersklasse mehr oder weniger häufig umrundet werden musste, maßen sich gut 50 Jugendliche und 20 erwachsene „Jedermänner“ und Hobbyfahrer. Als Zweiter der U13-Klasse verpasste Wangens Malcom Otto nur knapp den Sieg.

„Malcom Otto fehlen Zentimeter zum Sieg, Georg Steinhauser 2. bei der U19“ weiterlesen

Männermannschaft der Rad-Union Wangen mit Saisonauftakt „hochzufrieden“

„Einen so erfolgreichen Saisonauftakt hatten wir noch nie!“ So fasste Paul Hofstetten, Manager des Team erdgas schwaben, die ersten fünf Radrennen der Saison 2019 zusammen. Seine acht Sportler, welche allesamt der Rad-Union Wangen angehören, haben sich im Winter offensichtlich gut auf die Frühjahrsrennen vorbereitet. Bereits am 24. März nahmen Fabian Danner, Team-Neuzugang Silias Motzkus und Peter Clauß am ersten österreichischen Bundesligarennen in Leonding bei Linz teil. „Dort ging es uns vor allem darum, wieder in den Rennmodus zu kommen. Das Ergebnis ist zweitrangig“, so Hofstetten. „Männermannschaft der Rad-Union Wangen mit Saisonauftakt „hochzufrieden““ weiterlesen

Malcom Otto gewinnt zweites Rennen der Saison

Malcom Otto (Radunion Wangen) reiste letzten Sonntag mit dem Jugendkader des Ba-Wü Radsportverbandes nach Börger in Niedersachsen zum Rennen der U 13 Klasse. Die Streckenbesichtigung am Samstag wurde professionell mit dem Landestrainer der „Großen“ durchgeführt. Auf dem flachen windanfälligen Rundkurs kam es darauf an, sich vorne gut zu
positionieren, um jederzeit Angriffe von den starken holländischen Mannschaften parieren zu können. „Malcom Otto gewinnt zweites Rennen der Saison“ weiterlesen