Verbesserung der Fahrtechnik

  • Mountainbiken ist nicht gleich Radfahren
  • Langsames heranführen an die fahrtechnischen Herausforderungen beim Mountainbikefahren.
  • Von der Grundposition auf dem Fahrrad bis zum anspruchsvollen „Umsetzer“ im schwierigen Terr- ain ist alles dabei.

Jede Art von Radfahren stellt seine eigenen Anforderungen an den Sportler.
Im Mountainbike Bereich liegen die Schwerpunkte wohl im hohen Pulsbereich wie auch in der Fahrtechnik. Ohne ein sicheres Beherrschen des Bikes geht im Moutainbikesport nichts. Wir reden hier nicht vom Wheely oder einem Umsetzer in der Spitzkehre. Wichtig sind z.B ein guter Stand auf dem Rad oder das sichere Bremsen auf schotterigem Untergrund.

Wir führen euch behutsam an die fahrtechnischen Herausforderungen des bikens heran – ohne euch zu über- oder gar zu unterfordern.

Biken beginnt im Kopf!